icon 66Buffalo Ranch

Buffalo Ranch 1

Wer einmal echte Bisons an der Route 66 sehen will, muss einen Stopp bei der "Buffalo Ranch" bei Afton einlegen.

Die klassische Ranch mit Trading Post bot regelmäßig eine Live-Show mit einem dressierten Büffel und indianischen Tänzern an.

Buffalo Ranch 3

Bildquelle: J. Sonderman (St. Louis)

Die Ranch wurde geschlossen, nachdem der Besitzer Aleene Kay 1997 verstarb.

Der Komplex wurde anschließend eingeebnet und durch einen modernen Tankstellenkomplex ersetzt. Neben der Tankstelle sind jedoch heute noch Bisons zu sehen.

Buffalo Ranch 2

 


Route 66-Highlights in:

Illinois     • Missouri     • Kansas     • Oklahoma     • Texas     • New Mexico     • Arizona     • Kalifornien

Route 66 Germany

Logo einfbg

Interessengemeinschaft zur Erhaltung der Route 66

Links und Tipps

Logotafel

Kontakt

Wolfgang & Anja Werz

Roßbergstr. 5
DE-72116 Mössingen

+49 7473.920600
info@route66.club

24 h | 7 days | 52 weeks

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok