• Home
  • Alle News
  • Richard Dinkela neuer Präsident der Missouri Route 66 Association

Richard Dinkela neuer Präsident der Missouri Route 66 Association

Roamin Rich Dinkela

„Roamin’ Rich“ Dinkela, ein bekannter Social Media-Promoter der Route 66 aus in St. Louis, wurde am 26.01.2019 zum neuen Präsident der Route 66 Association of Missouri gewählt. Er löste damit Tommy Pike ab, der die Association zuvor über 20 Jahre lang geleitet hatte.

Judy Wallmark, ehemalige Sekretärin der Route 66 Society im Libanon-Laclede County und der Region St. Louis, setzte sich gegen die amtierende Sekretärin der Vereinigung, Tonya Pike, Tochter des vormaligen Präsidenten, durch.

Die Wahl fand im Mills Center in Lebanon (Missouri) statt, nachdem sie wegen eines Schneesturmes vom 12. Januar auf den 26. Januar verschoben wurde. Dinkela hatte bereits Monate zuvor angekündigt, dass er im Herbst für die Präsidentschaft antreten werde, nachdem er erfahren hatte, dass der Verband vor Jahren ein Angebot abgelehnt hatte, um einen kleinen Teil der historischen Route 66 in Springfield (Missouri) für einen kleinen nominellen Betrag zu übernehmen.

"Roamin' Rich" ist uns persönlich gut bekannt und wir freuen uns über sein Engagement für die Erhaltung der Route 66.

Wir wünschen ihm für seine neue Aufgabe viel Erfolg!

 

Route 66 Germany

Logo einfbg

Interessengemeinschaft zur Erhaltung der Route 66

Links und Tipps

Logotafel

Kontakt

Wolfgang & Anja Werz

Roßbergstr. 5
DE-72116 Mössingen

+49 7473.920600
info@route66.club

24 h | 7 days | 52 weeks

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok